Wer wir sind,
ist was wir machen.

Wir sind Manument. Wir sind ein Team aus Baristi, Designern und Ingenieuren, die die Espressozubereitung von Grund auf neu denken.

Das Gute, das Schlechte & das Sinnliche

Die klassische, italienische Handhebelmaschine hat seit ihrem Bestehen die Kaffeekultur revolutioniert und damit den Espresso erfunden. Die Idee, heißes Wasser unter Druck – und mit einem Handhebel gesteuert – durch den Siebträger zu drücken und so eine Crema zu erzielen, hat nicht nur ein neues Geschmackserlebnis geschaffen, sondern auch der Zubereitung etwas ungemein Sinnliches hinzugefügt.

Seit den 60er Jahren wurde diese handwerkliche Art der Zubereitung jedoch nicht mehr weiterentwickelt. Probleme wie Temperaturschwankungen, geringer Komfort, lange Aufheizzeiten und schwankende Druckprofile erfordern von ambitionierten Hobby- und Profi-Baristi viel Kraft und noch mehr Geduld. Bis heute.

Denn mit der Francesca möchten wir das Gute und das Sinnliche an traditionellen Handhebelmaschinen in das 21. Jahrhundert übertragen. Und das Schlechte – Vergangenheit werden lassen.

Kopfarbeit vor Handarbeit.

Wir möchten mit der Francesca etwas im Wortsinn „Radikales“ schaffen. Etwas, das die Handhebelmaschine von ihren Wurzeln her neu denkt, Stärken nach vorne stellt und Schwächen durch originelle Technik ausräumt. Nötig dazu war eine intensive Entwicklungsarbeit, in der jede Mechanik, jede Technik und jede Schraube überdacht wurde. Und zwar in einem kleinen Team aus Schweizer Ingenieuren, Industriedesignern und Baristameistern.

Herausgekommen ist ein Stück Ingenieurskunst, dessen Technik zum Patent angemeldet wurde, ein außergewöhnliches Designobjekt und eine Handhebelmaschine, die jedem anspruchsvollen Barista einen intuitiven Zugang, mehr Kontrolle und das bestmögliche Geschmackserlebnis bietet.

Und damit wir diesen Anspruch auch in jeder Maschine verwirklichen können, wird die Francesca ausschließlich per Hand und in unserer Manufaktur im schweizerischen Thun gefertigt. Eben so, wie es sich für eine Handhebelmaschine gehört.